Gardinen- und Dekorationsstoffe

Was macht ein Haus oder eine Wohnung zu einem Zuhause? Einrichtungselemente wie Gardinen- und Dekorationsstoffe spielen dabei eine wichtige Rolle, die vielfach unterschätzt wird.

Fenster lassen Licht und Luft in einen Raum, sie betonen die architektonischen Qualitäten eines Raumes und lassen sie an der Außenwelt teilhaben. Ein Fenster kann durch ein bisschen Phantasie, mithilfe einer geschickt eingesetzten Dekoration, die Wirkung des natürlichen Lichts sogar noch erhöhen.

Gardinen- und Dekorationsstoffe als

  • Wohnstoff
  • Akustikstoff
  • leichte Sommerdekoration
  • warme und gemütliche Wintervorhänge
  • Schallschutz

Verschiedenen Varianten Gardinen- und Dekorationsstoffe einzusetzen

Man kann das Thema unendlich oft variieren, von verschwenderisch viel Stoff der raffiniert dekoriert wird, bis hin zu bezaubernden Effekten mit der Länge schöner Stoffe, die nur schlicht gesäumt sind. Greifen sie doch einfach die Wechsel der Jahreszeiten in Ihrem Haus auf. Im Sommer öffnen sie die Türen, alles ist lichtdurchflutet, die Gardinen sind leicht und dünn. Im Winter, um Wärme und Gemütlichkeit zu schaffen, können dann zusätzlich Vorhänge aus Dekorationsstoff aufgehängt werden.

Auch das Thema „Schallschutz“ sollten Sie in Ihren Räumen nicht außer Acht lassen. Wohnstoffe, also Gardinen- und Dekorationsstoffe, absorbieren Schallwellen und sorgen so für eine optimale Akustik.

Sinnvoll ist eine intensive Beratung. Überzeugen Sie sich in unseren Verkaufsräumen von unserer Riesenauswahl an Wohnstoffen, bei uns finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt.

Um Ihnen Ihre Entscheidung zu erleichtern, beraten wir Sie auch gerne in Ihren eigenen Räumlichkeiten. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin.